Freitag, 10. August 2012

DIY-shorts

Hallöchen !!

Ich zeige euch in diesem Post wie man ganz einfach tolle Shorts im Vintage/Used-look zaubert ...man braucht dafür :

Eine Jeans
Nieten 
Eine Nadel
Chlor

Zuerst schneidet ihr die Jeans auf die gewünschte Länge ab . (Am besten eignen sich helle Jeans)
Schließlich zerfranst ihr sie unten mithilfe einer Nadel. Ihr müsst einfach nur die Fäden am abgeschnittenen Rand herausziehen und es enstehen tolle Fransen.
Danach gebt ihr Chlor oder Chlorhaltige Reinigungsmittel in einen Eimer und hält die untere Seite der Shorts hinein.
Das ganze lasst ihr dann solange stehen bis die Jeans sich entfärbt !

Danach herausnhemen, waschen, trocknen lassen und geliebig mit Nieten verzieren.
(Nieten gibts für ca 10€ auf Ebay)

Hier ist das Ergebnis :





Kommentare:

  1. I LOVE your blog...Great photos!Really enjoying:) Please check mines If you want we can follow also with bloglovin, google+, twitter and facebook?
    Come back soon to visit my blog, I'll be waiting for you!!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe ich hab dir einen Blogaward verliehen!
    Schau doch mal vorbei:

    http://bella-originals.blogspot.de/2012/12/so-viele-blogawards-vielen-lieben-dank.html

    Küsschen Bella ♥

    AntwortenLöschen